Stefan Zierlinger

Stefan Zierliger ist kaum in Worte zu fassen. Die Mischung aus Verantwortung und künstlerischer Kreativität setzt Maßstäbe, an die wenige herankommen.

Sein Wirken ist feinsinnig, zart und manchmal fast schon skurril. Die Botschaften, die er in Trainings und Lernsettings bringt, verstören und berühren auf künstlerische Art. Ein Feingeist, ein Suchender, der keine Scheu hat, das Ungewöhnliche des Ungewöhnlichen zu wagen, ohne dabei andere Menschen und ihre Werte zu verletzten.

Mitmenschlichkeit ist seine oberste Prämisse, helfen, wo Hilfe gebraucht wird, tabuöse Themen von Randgruppen sorgsam ins Licht holen, treibt ihn, wenn es darum geht, Bildung als Mittel zur Verbesserung anzusehen. Stefan Zierlinger ist ein umwerfender Experte für feinsinniges Training out oft he box.

Expert for Innovative Trainings (zertifizierter Trainer)

  • Als Sohn eines KFZ-Meisters mit eigener Werkstatt ausgesprochen Werkzeug-affin
  • Fach-Sozialbetreuer, später Diplomierter Sozialbetreuer für Altenarbeit mit Demenz als Schwerpunkt (Berufsbezeichnung: DSB „A“)
  • Lehrbeauftragter (LBA) für Erste Hilfe, Freiwillige in den Sozialen Diensten und Pflege und Betreuung.
  • Bezirkskoordinator im Roten Kreuz seit 2014
    • Organisation von Sozialen Diensten für die ältere Bevölkerung
    • Erarbeitung und Realisierung von Projekten, Führen von Freiwilligen sowie beruflichen Mitarbeitern in ihrer Tätigkeit

Schwerpunkte bei TRAINITY

  • Ungewöhnliche Methoden und Lernräume
  • Theater im Training
  • SoftSkills, Demenz und Humanität
Seminare Shop Kontakt
Erfahrungen & Bewertungen zu Barbara Messer