Inhouse Seminare
Trainings & Workshops mit Barbara Messer

Trainity – und die Zukunft der Weiterbildung beginnt!

Inhouse-Veranstaltungen, die zu Ihrem Unternehmen passen – zeitlich flexibel, praxisnah und individuell.
Beste Performance Ihrer Trainerinnen, Trainer und Mitarbeitenden ist unser Ziel. Setzen Sie auf unsere 20-jährige Expertise.

Welche Themen sprechen Sie an?
Gekonnte und kreative Präsentationen, die fesseln und in Erinnerung bleiben, Storytelling für bestimmte Unternehmenszwecke (z.B. Marketing), Umgang mit schwierigen Situationen im Training…? Weitere Themen gestalten wir auf Wunsch für Sie – z.B. Trainingsdesign, individuelles Vortrags- bzw. Präsentationscoaching.

Wir werden auf Ihre Anfrage selbstverständlich ein individuelles Design entwerfen, bewährte mögliche Themen für Inhouse-Veranstaltungen sind hier aufgeführt. Sie können auf Wunsch auch kombiniert werden.

 

 

 

a) Gekonnt und kreativ präsentieren – ein „must have“ für die Zukunft

Inhaltlich passend zum Buch „Inhalte merk-würdig vermitteln“ befähigt dieses Training Ihre Mitarbeitenden, ergänzend oder ohne PowerPoint etc. kreativ zu präsentieren.

Ihre Mitarbeitenden sollen:

  • Menschen mit ihren Präsentationen für den Inhalt und die Aussagen begeistern?
  • Meetings so gestalten, dass ihre Kolleg*innen begeistert dabei sind?
  • Zahlen, Daten, Fakten so aufbereiten, dass sich die Teilnehmenden die Informationen gut merken können?
  • kurze, knackige Trainingssessions hochwertig und neurodidaktisch sinnvoll gestalten?
  • zudem noch Störungen während ihrer Präsentationen vorbeugen und diese vermeiden?

In Meetings, auf Tagungen, bei Kongressen gibt es Präsentationen – neue Projekte, Produkte, Arbeitsschutzleitlinien werden ebenso vorgestellt wie Zahlen, Daten, Fakten. Und alle Zuhörenden behalten Informationen besser, die mit Leib und Seele aufbereitet und vorgetragen werden.

Eine Beamer-Präsentation ist nur dann sinnvoll, wenn sie wirklich hochwertig ist. Präsentationen ohne Hilfsmittel wie PowerPoint etc. sind herausfordernd, leben sie doch von Kreativität und dem hohen Bewusstsein der eigenen Wirkung des Präsentierenden.

Gelungene Präsentationen leben von der Interaktivität, vom Ansprechen aller Sinne und einer Dramaturgie, die begeistert.

Barbara Messer und das Team von Trainity sind Experten für Präsentationen. Sie behaupten zu Recht, dass jedes Thema interessant aufbereitet werden kann – wenn man weiß, wie es geht.

 

 

b) Storytelling (in Trainings, bei Projekten und Tagungen)

Sie möchten
– Geschichten erzählen, die die Menschen berühren udn die Ihre Botschaft deutlichen transportieren?
– Storytelling für Vorträge, Präsentationen und Tagungen nutzen. So dass sie Fakten plötzlich interessant sind?
– Menschen ins Erzählen bringen, vertiefende Momente schaffen und mit Metaphern und Lehrgeschichten für Tiefgang sorgen?

Barbara Messer und Trainity bieten – neben der Heldenreise nach Joseph Campbell – verschiedene Möglichkeiten, mithilfe von Storytelling eine ganz besondere Inhaltstiefe zu für Meetings, Präsentationen und den gesamten Train the Trainer-Bereich zu erreichen.

Zudem verbindet Storytelling die Menschen wie seit Jahrtausenden, es kann Werte und Traditionen überliefern und festigen sowie wichtiges Wissen weitergeben. Es fördert u.a. fast spielerisch Kreativität, Teamgeist, Ambiguitätstoleranz – also wichtige Fähigkeiten für Ihren Unternehmenserfolg in der digitalisierten Zukunft.

 

c) „Schwierige“ Seminarsituationen meistern – Das Update für Ihre Trainingsabteilung

Herausfordernde und schwierige Situationen im Seminar haben vielfältige Ursachen – vom ungünstigen Raum über besondere Bedürfnisse der Teilnehmenden bis hin zu einer Selbstwirkung, derer sich der Trainierende gar nicht bewusst ist.

Barbara Messers langjährige Kompetenz in Sachen Trainingskunst wird Ihren internen Trainerinnen und Trainern ein individuelles Update und Feedback ermöglichen, so dass sie anschließend souveräner mit den neuen Herausforderungen im sich wandelnden Weiterbildungsbereich umgehen können. Die teilnehmenden Kolleg*innen werden neben Erkenntnissen über sich selbst, Selbstvertrauen und neue Handlungsmöglichkeiten und mehr Klarheit erlangen – über ihre eigene Wirkung, die Bedürfnisse ihrer Teilnehmenden und mögliche Prophylaxe für künftige Trainings und Schulungen.

Mögliche, bewährte Inhalte dieses Workshops:

  • »Typische« Störungen im Seminar
  • Prophylaxe – damit es gut läuft
  • Einwandbehandlung und -vorwegnahme
  • Bedürfnisse von Teilnehmer*innen
  • Umgang mit »schwierigen« Teilnehmer*innen
  • Status- und Machtspiele – was dahinter steckt
  • Persönliche Fitness und Haltung der Trainer*in

 

 

 

 

Zeit für Veränderung? Inhouse-Schulungen nach Maß!

Zum Kontakt
Seminare Shop Kontakt
Erfahrungen & Bewertungen zu Barbara Messer